Silber

Vom Überangebot zur knappen Ressource - kaum ein Element unterlag so einem schnellen Wandel wie Silber.

Schon in naher Zukunft sind die Silberresourcen der Welt erschöpft. Nutzen Sie Silber als attraktive Kapitalanlage!

Das unterschätzte Weißmetall

Zu Unrecht steht Silber meist im Schatten des hochgelobten Goldes. Dabei ist es nicht weniger wertvoll. Unter den Metallen besitzt es die höchste thermische und elektrische Leitfähigkeit. Mit diesen Eigenschaften übertrifft Silber alle anderen Elemente. Das macht es besonders für die Industrie interessant. Silber wird im Vergleich zu Gold als Verbrauchsgut eingesetzt und wird schon in sehr naher Zukunft zu den knappsten Ressourcen unserer Welt zählen.

Silbermünzen

Sie zählt zu den beliebtesten Sammlerstücken: Die Kookaburra-Münze. Ihr Motiv ist der im Osten und Südosten Australiens weit verbreitete Kookaburra-Eisvogel.

Im Jahr 1990 brachte die Prägeanstalt "Perth Mint" eine reine 1-Unzen Silbermünze als Anlagemünze mit dem Feingehalt von 999/1000 heraus. Als Motiv hat sie den Kookaburra, der auf einem Eukalyptusbaumstumpf sitzt. Der Schriftzug "The australian Kookaburra" und das Prägejahr umrahmen das Motiv.

Seit 1991 wird die Münze auch mit dem Gewicht von 1 Kilogramm geprägt.