Rückblick Ausflug Wörlitz

Am 12. September 2017 fuhren zwei Busse zur diesjährigen Mitgliederreise nach Wörlitz. Im Wörlitzer Park fand eine fachkundige Parkführung mit Fährüberfahrt statt.

Gut gestärkt nach einem zünftigen Mittagessen in der Gaststätte "Zum Gondoliere" besuchten wir das Wörlitzer Schloss, das früheste klassizistische Schloss außerhalb Englands. Auch hier wurden wir von einem fachkundigen Gästeführer begleitet.

Zum Kaffeetrinken hat uns Fürst Leopold Friedrich Leopold Frank mit einem Kartoffelschälwettbewerb überrascht.

Es war für alle ein erlebnisreicher Tag bei schönem Herbstwetter.