Mehrgenerationen-Quartier Neumarktschule

Die Volksbank Raiffeisenbank Meißen Großenhain eG baut wieder am Neumarkt in Meißen

Nachdem wir bereits die ehemalige Neumarktschule zu einer modernen Seniorenwohnanlage umgebaut haben, entsteht nun direkt daneben das Quartier Neumarktschule.

Dieses entsteht südlich der Neumarktschule auf dem ehemals unbebauten Grundstück. Zuvor wurde das leerstehende Objekt am Nicolaisteg 5 abgerissen und die freigewordene Fläche mit in die Bebauung einbezogen. In dem Neubau werden insgesamt 87 Wohnungen als Mehrgenerationen-Quartier auf 6 Ebenen geschaffen.

Der Spatenstich und das Richtfest fanden am 26. August 2015, sowie am 09. Juni 2016 statt. Die Fertigstellung ist für Januar 2017 geplant.

Die Planung sieht folgende Nutzung vor:

Ebene 0       

  • Garage mit 63 Stellplätzen und Abstellräumen

Ebene 1       

  • 1 Tagespflege für 30 Gäste
  • 2 Wohngemeinschaftswohnungen
  • 1 altersgerechte Service-Wohnung
  • Technikräume

Ebene 2

  • 25 Wohneinheiten, davon 16 altersgerechte Service-Wohnungen

Ebene 3       

  • 25 Wohneinheiten, davon 16 altersgerechte Service-Wohnungen

Ebene 4       

  • 23 Wohneinheiten, davon 16 altersgerechte Service-Wohnungen

Ebene 5/6   

  • 13 Wohneinheiten

Der Blick ins Grüne ist garantiert

Jede Wohneinheit besitzt einen Balkon, eine Terrasse oder einen direkten Zugang zum parkähnlich gestalteten Innenhof. Die bereits mit der Sanierung der Neumarktschule angelegte Zufahrtsstraße wird entlang der Triebisch noch durch eine ca. 30 m lange Stichstraße bis vor den Hauseingang des letzten Einzelhauses 50c ergänzt. Unmittelbar an den Fassaden wird ein Gehweg angeordnet. Die übrig bleibenden Freiflächen werden durchgrünt. Der Baumbestand am Ufer der Triebisch erhält einen Pflege- und Verjüngungsschnitt und die Freifläche im Innenhof wird komplett neu gestaltet und steht als Ruhezone den Nutzern des Hauses zur Verfügung.

Alle Mietinteressenten werden gebeten sich über info@zusammen-zuhause.de an die Zusammen Zuhause GmbH zu wenden.